Wissenschaftliche Veranstaltungen des HIT und IPP

 

im Sommersemester 2019

 

 

 

Weitere wissenschaftliche Veranstaltungen  (Vortragsveranstaltungen des IPP)

 

 

 

Im Rahmen der modularen psychoanalytischen Weiterbildung des IPP finden im

 

SS 2019 folgende öffentlichen Vorträge statt:

 

 

 

 

 

Samstag, 18.05.2019

 

 Prof. Dr. med. Hans-Jürgen Wirth:

 

 „Zwischen Rechtspopulismus und »Willkommenskultur«. Zur psychopolitischen Geschichte der Bundesrepublik.“

Ort:  Hörsaal der Psychiatrie, Voßstr. 4, Haus 1

 

 Zeit:                20:30 – 22:00 Uhr

 

 

_________________________________________

 

 

 

Freitag, 24.05.2019

 

Prof. Dr. med. Hartmut Radebold:

“Psychotherapie im Alter”

 

 Ort: wird noch bekannt gegeben (Informationen über das Sekretariat des IPP/ Frau Boyraz, E-Mail: ausbildung@ipp-heidelberg.de)

 

Unkostenbeitrag: 10,00 Euro

 

 Zeit:                20:00 – 21:30 Uhr

 

_________________________________________

 

Freitag, 20.09.2019

 

 Prof. Dr. phil. Inge Seiffge-Krenke:

 

 „Väter“

 

 Ort: Stadtbücherei Heidelberg, Poststrasse 15, Hilde-Domin-Saal

 

Zeit:    20:30 – 22:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

                                              

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen